Dreier, Teddy (†)

Teddy Dreier (24.06.36 – 25.08.2011), ehemaliger Pädagoge am Gymnasium in Herdecke und passionierter Musiker und Dirigent.

Besuchte mit den Hagener Kammerorchester und einem Chor 1994 Smolensk und trat dort in der Philharmonie und später auch in St. Petersburg auf. Von dieser Reise hat er für diese Seite folgende Fotos (von Waleri Kovalev), Zeitungsartikel (Übersetzung von O. Engel) und Plakate zur Verfügung gestellt:

29. Juni 1994 - Bericht in der Rabotschij  Put, SmolenskPlakat zum Konzert 28. Juni 1994 in der Smolensker Philharmonie - Helmut DreierPlakat zum Konzert in St. Petersburg02. Juli 1994 - Bericht in der Rabotschij  Put, SmolenskJuli 1994 - Teddy Dreier und David Russischwilli, der Gruender und Dirigent des Smolensker KammerorchestersJuli 1994 - Teddy Dreier und David Russischwilli, der Gruender und Dirigent des Smolensker KammerorchestersJuli 1994 - Konzert in der Philharmonie in Smolensk - Dirigent Teddy DreierJuli 1994 - Teddy Dreier probt mit einem russisch-deutschen ChorJuli 1994 - Teddy Dreier bei Proben in der Smolensker Philharmonie