Tchernov, Igor

Igor Tschernow wurde am 10. Julie 1953 im Smolensker Gebiet geboren.  Im Jahre 1978 hat er Juristisches Institut in Moskau absolviert und bis 1988 als Rechtsberater gearbeitet.  Seit 1980 ist er ein Mitglied im Fotoklub „Mig“ („Augenblick“) in Smolensk,  seit 1991 – Mitglied im Fotoverband von Russland. 1992-1993 hat Igor Tschernow an den internationalen Fotoexpeditionen  „Fotografen für Kulturrenaissance von Russland“ teilgenommen. Seit 1996 – ein Vorsitzender in der Smolensker Gebietsorganisation des Fotoverbands von Russland.  Im Jahre 1995 und 1997 trat er  als  Vorsitzender des Organisationskomitees bei den  internationalen Fotofestivalen  „Die Frauen fotografieren“ in Smolensk auf.  Im Jahre 1998 veranstaltete er das Rußlandsfotofestival „Fotoferien in Smolensk“. 1998 wurde ihm ein staatliches Stipendium des Kulturministeriums im Gebiet Kultur und Kunst verliehen.  2000 – der Redakteur des Fotoalbums „Smolensk – Blick durch das Jahrhundert“.  2001 organisierte Igor Tschernow  das Rußlandsfotofestival für Aktfotografie.  Seit 2004 ist er Organisator und Leiter in der jugendlichen Schaffensvereinigung der Amateurfotografen.
Igor Tschernow ist Teilnehmer und Preisträger von internationalen Fotoausstellungen und  Fotoausstellungen in USSR, Russland.

© Igor Tchernov© Igor Tchernov© Igor Tchernov© Igor Tchernov© Igor Tchernov© Igor Tchernov© Igor Tchernov© Igor Tchernov© Igor Tchernov© Igor Tchernov© Igor Tchernov© Igor Tchernov© Igor Tchernov

Tchernov nahm an der Vorbereitung und Durchführung der Fotoausstellung von Bernd Mueller in Smolensk teil. Er organisierte ein Treffen mit Mitgliedern des Fotografenverbands und Mueller im Atelier von Anna Bavchenkova und lud ihn in sein eigenes Fotostudio ein.

Hagener Gruppe im Gespräch mit Igor Tchernov, Dolmetscherin: Elena TchmurovaBernd Mueller im Atelier von Igor TchernovJan Pfennig im Atelier von Igor TchernovVerena und Bernd Mueller im Atelier von Igor TchernovVerena Mueller und Jan Pfennig im Atelier von V. TchernovIgor Tchernov, Vorsitzender des Fotografenverbandes SmolenskIgor Tchernov zeigt H.-W. Engel Fotos in seiner Kamera