Dolosov, Alexander

Dolosov (1968) studierte an der Staatlichen Pädagogischen Universität Smolensk „Kunst, Grafik“. Zu Studien hielt er sich ca. ein Jahr in Frankreich auf. Er ist seit 2001 Mitglied des Künstlerverbandes Russland.

Seit 1995 nahm er an verschiedenen Gemeinschaftsausstellungen der jungen Maler in Russland (Smolensk) teil; internationale Ausstellungen in Vitebsk in Weißrussland;

1999/2000 Ausstellungen in Frankreich: Galerie Du Temple in St. Germaine de Calberte; Galerie Pierre Perce in Besoncone; Frühlingssalon in Clichy; Galerie Lee in Paris

In Hagen hat er mit anderen Künstlern seine Werke 2001 im „Tor Zwei“ ausgestellt. Von 2005 bis 2010 stellte er sechsmal bei Veranstaltungen des Freundeskreises Hagen-Smolensk seine Werke vor.

Er ist ein wichtiger künstlerischer Partner für den städtepartnerschaftlichen Austausch zwischen Hagen und Smolensk. 2013 hat er eine neue Internetseite gestaltet.

Alexander Dolosov - in Peter Blinderts AtelierAlexander Dolosov - Dorf im WinterAlexander Dolosov - Etuede Jan. 2011Alexander Dolosov - Etuede Jan. 2011Alexander Dolosov - Etuede Jan. 2011Alexander Dolosov - Etuede Jan. 2011Alexander Dolosov - Lenne bei HohenlimburgAlexander Dolosov - Mittag - Privatbesitz in HagenAlexander Dolosov Alexander Dolosov - in seinem AtelierAlexander Dolosov, 3.2010, Foto: HWEAlexander Dolosov - Heißer Tag - Privatbesitz in Hagen